Liebe KollegInnen und Sportinteressierte,

die 5. Jahrestagung der GSNP am 20.06.2020 in Berlin ist online:

„Behandlung von Gehirnerschütterungen im Sport“ – Best Practice in Sport-Neuropsychologie, Sportmedizin, Physiotherapie und Visualtraining

Wir diskutieren interdisziplinäre Behandlungsansätze und das optimale Return-to-Play nach MTBIs in Kontaktsportarten.

Die Tagung ist ab sofort im Netz unter  http://pdf.neuroraum.de/kurs/FB200620A.pdf zu sehen und unter www.neuroraum.de zu buchen. Es gibt Rabatte für GSNP-Mitglieder und Studierende.

Am Tag davor werden wir einen sportneuropsychologischen Workshop mit unserer Expertin Dipl.-Psych. Verena Stadter anbieten, der als Supervisionsworkshop am 19.06.2020 für die aktive Teilnahme und für „stille Beobachter“ angelegt ist. Er ist für alle Fachgruppen geeignet, gerade wenn mal jemand sehen will, wie man MTBIs in Kontaktsportarten behandelt.

Der GSNP-Vorstand hat beschlossen, dass dieser 8-stündige-Supervisonsworkshop als Äquivalent für 2x2-Supervisionsstunden nach dem Currriculum „Sport-Neuropsychologe/in GSNP“ anerkannt wird, wenn jemand 2 Fälle präsentiert.

Der Kurs ist hier im Netz: http://pdf.neuroraum.de/kurs/FB200619B.pdf.

Die Mitgliederversammlung der GSNP findet am 19.06.2020 um 18.00 Uhr statt, ebenfalls im Jugendgästehaus Hauptbahnhof, um 20.00 Uhr gibt es ein Barbecue für alle Gäste und DozentInnen.

Nicht vergessen: am 20.06.2020 spielt am Abend Deutschland gegen Portugal (EM 2020) und wir werden nach der Tagung zu einem Public Viewing am Brandenburger Tor pilgern

Wir freuen uns auf das nächste Sport-Jahr und wünschen allen einen guten Rutsch sowie ein unfallfreies und gesundes Jahr 2020!